Happy-Hopp-Hasen-Girlande …und höher, schneller, weiter…

Heute muss ich wohl ein wenig ausholen, um auf den Punkt zu kommen: keine Angst, ich komm dann schon noch zur Happy-Hopp-Hasen-Girlande. In meiner Kindheit – ruhig Blut, es kommt keine detaillierte Vita von mir – feierte man Kindergeburtstage so, dass ein paar Freunde kamen, es gab Kuchen und Muttern „organisierte“ Topfklopfen, Eckenraten, Blinde Kuh – Party-Games der 80er eben. Alles war super und am Ende wurde vor lauter Süßkram gekotzt der ein oder andere Kamillentee serviert.

 

Heute werden im Vorfeld 1. Save-the-Date-Karten verteilt, 2. etwaige Intoleranzen, Allergien bzw. Don’t-Likes der Kids abgecheckt und dann 3. ein Kindergeburtstags-Event-Planner organisiert – unter dem Motto „höher, schneller, weiter und vor allem spektakulärer“ als das die Konkurrenz-Mama vom Kindergarten gemanaged hat. Bei uns gibt es ja immer und wirklich immer Schnitzeljagd … draussen … im Wald … frische Luft … Natur … voll spooky für die meisten Mütter, aber ihr wisst ja „höher, schneller, weiter und vor allem spektakulärer“.

 

Natürlich ist es auch ein Vorteil, wenn andere Geburtstage „anders“ gefeiert werden, weil dann sieht das Kind auch das und ich muss mich nicht dem Grauen beugen – das Grauen bedeutet für mich: überdimensionierte Hallen, schlechte Luft, rieeeeesigen Hüpfburgen (betreten nur bis 12 Jahre – Mist drei mal zu alt), schlechte Luft, enormer Lärmpegel, schlechte Luft, null Kontrolle über die Kids, schlechte Luft und einer heult immer… Lustigerweise heißt diese Schlechte-Luft-Hüpfburg-Anlage genauso wie meine Hasen-Girlande – ok, zum Klauen war der Name gut genug.

 

hasengirlande1

 

Man braucht für eine Happy-Hopp-Hasen-Girlande:

  • Karton
  • (Paket-)Schnur
  • Stift oder Stempel
  • Kleber
  • Hasen-Vorlage
  • Weiden/Palmkätzchen

 

hasengirlande2

 

So geht’s:

Ich habe für die Hasen-Vorlage ein Ausstechförmchen von hier genommen und 10 mal einen Hasen auf Karton aufgezeichnet und ausgeschnitten. Entweder schreibt oder stempelt man jetzt was „Lustiges“ auf die Hasen drauf oder man lässt sie natur. Als Blume (so heißt der Schwanz der Hasen und Schweiß das häsische Blut – brauchen wir aber heute nicht) wurden Weiden/Palmkätzchen aufgeklebt. Die fertigen Hasen werden dann auf die (Paket-)Schnur geklebt oder im besseren Falle umgekehrt und fertig ist’s.

 

hasengirlande3

 

Einen guten happy Hopp in die Woche!

 

P.S.: Die Happy-Hopp-Hasen-Girlande ist wieder bei GRÜNZEUG[we love green stuff] von den Naturkindern mit am Start.

 

P.P.S: Liebes Team von Das-so-heißt–wie-meine-Hasen-Girlande, ihr macht sicher einen tollen Job und ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg, aber es ist halt leider nicht meines, sorry.

 

Kommentare sind geschlossen.