Apfelessig …ich liebö Restlverwertung…

DIY Apfelessig selber machen

Dieser Beitrag enthält Werbung, weil irgendwas ist ja immer. Heute geht‘s um Social Media – keine Angst, es kommt dann auch noch ein Rezept – und meine Hassliebe dazu. Ich bin beim besten Willen kein Social-Media-Profi, im Gegenteil: ich loose auf ganzer Linie ab. Natürlich weiß ich, dass mein Instagram-Account…

weiterlesen

Tangram-Magnete …irgendwie, irgendwo, irgendwann…

DIY und Upcycling: Magnete aus Tangram-Puzzle selber machen

Zur Abwechslung gibt es wieder einmal ein Upcycling-DIY. Die Bastelkammer ist zum Bersten voll und das selbst auferlegte Einkauf-von-Bastelzeug-Verbot fruchtet nur bedingt. Der Bestand wird nicht weniger, dazu kommt, dass ich mich von potentiellen Bastelmaterial nur ganz schwer trennen kann. Das kann man schließlich noch mal brauchen… irgendwie, irgendwo, irgendwann.…

weiterlesen

Upcycling-Wreath …und Update zum Jahreskräutersalz {2}…

DIY und Upcycling-Wreath

Ich hab ja eine neue Eier-Dealerin: Lieferung frei Haus, pünktlich ohne großes Tamtam UND sympathisch – letzere Eigenschaft traf auf den vorherigen Lieferanten ja nicht sooooo zu, aber das ist eine andere Geschichte. UND die Eier kommen aus nächster Nachbarschaft – quasi schon verwandt. Nebenbei vertickt sie auch Naturkosmetik –…

weiterlesen

Sterne aus Teelichthülsen {Weihnachtsschmiede}

Upcycling von Teelicht-Hülsen zu Sternen - DIY Karten basteln

Yay, ich darf heuer zum zweiten Mal ein Türchen bei der Weihnachtsschmiede sein! Hier treffen sich Bloggerinnen und lassen es anständig weihnachten. Rezepte, Deko, DIY lassen das Herz klingelingelingeln.     Ich habe einen relativ hohen Verbrauch an Teelichtern: Salbenöfchen, Duftlampe, Beleuchtung… was mich allerdings ein bisschen stört, sind die…

weiterlesen